Topic: trank des ewigen lebens

Irgendwann stehen wir vielleicht an dem Punkt, dass alles festgefahren zu sein scheint, man spürt eine Hilflosigkeit, Resignation und eine Leere in sich. Ein Gefühl alles satt zu haben macht sich breit und wir spüren, dass unser Leben dringend eine Veränderung braucht um wieder Lebensfreude zu spüren.

Aber lohnt sich denn ein Neuanfang? Ist es nicht viel zu mühsam nochmal von vorne anzufangen oder etwas Neues zu beginnen?

Heinrich Seuse (* 21. März 1295 oder 1297 in Konstanz oder in Überlingen ; † 25. Januar 1366 in Ulm ), auch Heinrich (von) Suso oder (weniger gebräuchlich) Heinrich von Berg ist ein mittelalterlicher Mystiker und Dominikaner , der in Konstanz und Ulm, am Oberrhein und in der Schweiz wirkte. Er wird in der katholischen Kirche als Seliger verehrt.

Nachdem Seuse schon zu seinen Lebzeiten zuweilen wie ein Heiliger angesehen war, hielt seine Verehrung über die Jahrhunderte hin an, sodass er ohne einen formalen Seligsprechungsprozess 1831 von Papst Gregor XVI. „per viam cultus“ (d. h. aufgrund fortdauernder kultischer Verehrung) seliggesprochen werden konnte. Sein Gedenktag ist nach katholischer Tradition der 25. Januar, im deutschen Sprachgebiet verlegt auf den 23. Januar ( Nichtgebotener Gedenktag im Regionalkalender für das deutsche Sprachgebiet ), nach dem Evangelischen Namenkalender der 25. Januar.

3


Dream Chronicles: The Chosen Child
Hilf Faye dabei, ihre Familie zu finden und ihre Erinnerungen vor der Feen-Königin zu schützen! Bereise verschiedene Welten voller Magie und Intrigen auf Deiner Suche nach Fayes Ehemann und Tochter. Wird es Dir im spannenden Wimmelbildspiel „Dream Chronicles: The Chosen Child“ gelingen, Fayes geheimnisvolle Träume zu deuten und ihre Tochter zu finden?
PC spiele download: Dream Chronicles: The Chosen Child Puzzle 49 Mb

"Die Wahrheit ist weiter verbreitet, als man glaubt."
Die Lange Nacht über Gottfried Wilhelm Leibniz zum 300. Todestag
Von Hilde Weeg und Alexander Budde
Regie: Clarisse Cossais

Kennedy - Überprüfung eines Mythos
RIAS 1973
und
Ein Präsident des Optimismus - Reagan kandidiert ein zweites Mal
Deutschlandfunk 1984

Vorgestellt von Michael Groth

5

Die Pflaumen süss und saftig,
die Birnen grün und gelb,
Wespen hängen lästig
an jedem bunten Zweig.

Welch ein Segen
hält die Natur für uns bereit.
Ernten und leben,
noch scheint der Winter weit.

„Jesus sprach zu ihnen: Wahrlich, wahrlich, ich sage euch, werdet ihr nicht essen das Fleisch des Menschensohns und trinken sein Blut, so habt ihr kein Leben in euch. Wer mein Fleisch isset und trinket mein Blut, der hat das ewige Leben, und ich werde ihn am jüngsten Tage auferwecken. Denn mein Fleisch ist die rechte Speise und mein Blut ist der rechte Trank. Wer mein Fleisch isset und trinket mein Blut, der bleibet in mir und ich in ihm.“
Johannes 6, 53-56

Unser erster Theil soll sein, was wird gemeint mit dem Essen des Fleisches und Trinken, des Blutes Christi? Und unser zweiter Punkt der Nachfrage soll sein: Was sind die heilsamen Wirkungen dieses Thuns?